Menu
Breiten, Wallis

Unterirdischer See St. Léonard, Pfingst-Samstag 03.06.2017

Per Auto machten wir uns auf nach St. Léonard das zwischen Sion und Sierre liegt. Hier besuchten wir den grössten natürlichen unterirdische See Europas. Auf einer halbstündigen Bootsfahrt erfuhren wir vom Bootsführer vieles über die Geschichte und Geologie dieses Sees mit seinem kristallklaren Wasser.
Anschliessend ging es zurück nach Susten/VS zum Landhaus Rufi der Weinkellerei Leukersonne. Dort wurden wir von Gilbert und Marc mit ausgezeichneten Weinen und Raclette verwöhnt.